Einstellungsverfahren

Bewerbungen

Sie müssen ein Bewerbungsformular ausfüllen und vor dem Einsendeschluss einreichen.

Engere Auswahl für Einstellungsgespräche

Nach Abschluss der Bewerbungsfrist prüfen wir alle Bewerbungen und treffen eine Vorauswahl der Kandidaten, die zu einem Einstellungsgespräch eingeladen werden. Grundlage hierfür bilden die technischen Anforderungen für die Stelle, die in der Stellenausschreibung erläutert wurden. Diese Vorauswahl wird so schnell wie möglich getroffen.

Kandidaten auf der Auswahlliste

Falls Sie ausgewählt wurden, wird ein Mitglied des Referats Humanressourcen Sie normalerweise anrufen, um ein Einstellungsgespräch zu vereinbaren. Anschließend erhalten Sie eine Einladung per Email, in der der Ablauf des Einstellungsgesprächs erläutert und die Namen der Personen, mit denen Sie zusammenkommen werden, genannt sind.

Tests

Als Teil des Einstellungsverfahrens können wir Sie auffordern, eine Aufgabe auszuführen oder sich einem Test zu unterziehen. Falls ein Test notwendig ist, werden wir Ihnen dies im Voraus mitteilen.

Feedback an Kandidaten, die nicht in die engere Auswahl gekommen sind

Falls Sie nicht in die engere Auswahl gekommen sind, werden wir Ihnen dies nach Erstellung der Auswahlliste so schnell wie möglich mitteilen.

Einstellungsgespräche

Alle Einstellungsgespräche finden im EZMW in Reading, Berkshire, Vereinigtes Königreich, statt. Das EZMW erstattet Ihre Reisekosten für das Einstellungsgespräch. In einigen Fällen kann ein Einstellungsgespräch per Telefon abgehalten werden.

Entscheidungsverfahren

Nach den Einstellungsgesprächen trifft der Berufungsausschuss eine Entscheidung und legt einen Bericht mit Empfehlungen vor. Die endgültige Entscheidung wird vom Generaldirektor des EZMW gefällt. Dieses Verfahren kann mehrere Wochen dauern.

Medizinische Einstellungsuntersuchung

Normalerweise wird der erfolgreiche Kandidat von einem Mitglied des Referats Humanressourcen telefonisch informiert. Anschließend wird dieser Person ein Formular für die medizinische Einstellungsuntersuchung per Email zugesandt, so dass sie diese Untersuchung so schnell wie möglich veranlassen kann. Das EZMW macht erst dann ein offizielles Stellenangebot, wenn die Ergebnisse der medizinischen Einstellungsuntersuchung vorliegen und zufriedenstellend sind.

Beschäftigungsvertrag

Nach Erhalt der zufriedenstellenden Ergebnisse der medizinischen Einstellungsuntersuchung schickt das EZMW dem erfolgreichen Kandidaten einen Beschäftigungsvertrag.